Subscribe:

Labels

Mittwoch, 6. Juni 2012

Die moderne Zahnregulierung

Schiefe Zähne sind immer ein Problem, nicht nur wegen der Ästhetik, sondern sie können auch körperliche Probleme hervorrufen. So kann man oft unter Rückenschmerzen und auch Verspannungen leiden, wenn die Zähne nicht die richtige Stellung haben. Aber auch Verdauungsprobleme können auftauchen. Deshalb sollte man bei körperlichen Beschwerden nicht nur den Hausarzt aufsuchen, sondern auch gleich den Zahnarzt.


Schiefe Zähne können ganz einfach gerichtet werden, meist müssen noch nicht einmal die Zähne gezogen werden. Es gibt so tolle Zahnspangen, die man kaum noch sieht, so dass sogar erwachsene Menschen diese tragen können, ohne darunter leiden zu müssen. Denn die moderne Zahnspange ist so gut wie durchsichtig.

Außerdem gibt es in der heutigen Zeit viele Möglichkeiten, ob nun die transparenten Schienen, festsitzende Regulierungen und auch herausnehmende Spangen. Manchmal ist leider vorab ein chirurgischer Eingriff nötig, aber nur dann, wenn schwere Verformungen vorliegen.
Nicht immer geht es aber nur um schiefe Zähne, auch Verspannungen des Kiefergelenks können die Probleme verursachen und diese kann man durch spezielle Schienen in den Griff bekommen.

Daher sollte man einfach nicht warten und seinen Zahnarzt aufsuchen!

Advertiser 5